Altreifen

gehören zu den Autoteilen. Die Adressen der einschlägigen Verwertungsfirmen entnehmen Sie bitte dem Branchentelefonbuch.

Akkumulatoren (Akkus)

gehören zu den Problemstoffen. Ausgeschlossen von der Annahme sind Antriebsakkus (z.B. Fahrradakku). Es handelt sich dabei um Industriebatterien. Sie müssen vom Handel zurückgenommen werden (§ 2 Absatz 5 Satz 1 und 2 BattG). Eine Rückgabe haushaltsüblicher Akkus und Batterien kann auch über den Handel erfolgen.

Altglas

Für Altglas (Behälterglas wie leere Glasflaschen, Marmeladegläser, Gläser von Babynahrung, Pharmaziegläser, Parfümflaschen) stehen Altglascontainer zur Verfügung. Einwegflaschen müssen nach Farben sortiert in die Container gegeben werden.

Nicht in den Altglascontainer gehören Fenster-, Spiegel- und Bleiglas sowie Glühbirnen, Laborglas und feuerfestes Glas (z.B. Jenaer Glas), Bleikristallglas, Kochplatten aus Glas (Ceran) und Leuchtstoffröhren.

Außerdem keine Verunreinigungen durch Dosen, Flaschenverschlüsse, Keramik, Porzellan, Steingut, Steine, Plastik (PET-Flaschen) oder Farbreste, Chemikalien oder Ähnliches.

Siehe auch die Glas-Sortierhilfe vom Bundesverband Glasindustrie e.V.

Ihre Bestellliste
  • No products in the cart.