Gebührenübersicht 2017

Hier finden Sie die für Privathaushalte geltenden Abfallgebühren für Bioabfall und Restmüll.

Durch Behälterwahl und die Häufigkeit der Bereitstellung der Restmüllbehälter können Sie Ihre Entsorgungsgebühr maßgeblich beeinflussen. Hier sind die Abfallgebühren für 2017 aufgelistet. Sie können mit dem Abfallgebührenrechner Ihre zukünftigen Abfallgebühren ermitteln.

Jahresgebühren für Bioabfallbehälter

Behältervolumen Behälterjahresgebühr
40 Liter 48,16€
60 Liter 72,24€
80 Liter 96,32€
120 Liter 144,48€
240 Liter 288,96€

Sonstige Gebühren für Bioabfallbehälter

Laubsack (100 Liter, grün, kompostierbar) 3,20€

Inlettsäcke

(5 Inlettsäcke in 3 Größen auf der Rolle)

40/80 Liter

120 Liter

240 Liter

 

 

3,90€

4,60€

5,60€

Banderole (Rote Karte) 15,00€
Behältertausch 25,35€
Behälterschloss 40,00€ (einmalig)

Die Biotonne wird vom 06.06.2017 bis .09.09.2017 wöchentlich geleert.

Jahresgebühren für Restmüllbehälter

bei 14-täglicher Leerungsmöglichkeit

Behältervolumen Behälterjahresgebühr Leerungsgebühr je Leerung Gesamtgebühr mit 12 Mindestleerungen
40 Liter 19,61€ 2,55€ 50,21€
60 Liter 29,42€ 3,83€ 75,38€
120 Liter 58,85€ 7,66€ 150,77€
240 Liter 117,70€ 15,32€ 301,54€
660 Liter 323,68€ 42,14€ 829,36€
1100 Liter 539,47€ 70,23€ 1.382,23€

bei wöchentlicher Leerungsmöglichkeit

Behältervolumen Behälterjahresgebühr Leerungsgebühr je Leerung Gesamtgebühr mit 12 Mindestleerungen
600 Liter 747,37€ 42,14€ 1.758,73€
1100 Liter 1.178,95€ 70,23€ 2.864,47€

Sonstige Gebühren für Restmüllbehälter

Müllsack (rot) 70 Liter 5,75€/Stück
Behältertausch   25,35€
Behälterschloss einmalig 40,00€

Abfuhrrhythmus

Die kommunale Abfuhr von Restmüll und Bioabfall erfolgt 14-täglich.

660-Liter- und 1100-Liter-Container können auf Wunsch auch wöchentlich geleert werden.

In den Sommermonaten wird die Biotonne wöchentlich geleert.

Weitere Infos zum Entsorgungszentrum Dußlingen.

Preise/Entsorgungskosten beim Entsorgungszentrum Dußlingen (bei sortenreiner Anlieferung)

Abfall / Wertstoff €/1000kg
Bioabfälle/Garten- und Parkabfälle 79,00€
Sonstige Abfälle, von den Berechtigten und Verpflichteten nach § 5 Abs. 1 und 2 selbst angeliefert werden, insbesondere Gewerbeabfälle (Direktanlieferer Gewerbe-, Haus- und Sperrmüll) 276,00€
Papier / Pappe 48,00€
Glas / Fenster 134,00€
Häckselgut (holzige Baum-, Strauch-, und Staudenabfälle) 41,00€
Holz 81,00€
Bauschutt / verunreinigtes Erdenreich / Inerte Abfälle 99,00€
Bauschutt zur Verwertung (Wegebau) 24,00€
Mineralwolle 276,00€
Pauschalgebühr für Kleinanlieferungen von mehr als 0,5m³ bis zu einem Gewicht von unter 200kg Gebühr je Abfallart (Gewicht < 200kg)
Sonstige Abfälle / Abfallgemische 20,00€
Papier / Pappe 8,00€
Glas / Fenster 21,00€
Bioabfälle, Garten- und Parkabfälle 14,00€
Häckselgut (holzige Bau-, Strauch und Staudenabfälle) 6,00€
Holz 13,00€
Mineralwolle 43,00€
Inerte Abfälle, Bauschutt/Bodenaushub zur Beiseitigung 15,00€
Bauschutt zur Verwertung (für den Deponiewegebau) 4,00€
Pauschalgebühr für Kleinanlieferungen von bis zu 0,5m³ (einmal pro Tag), soweit die Pauschalgebühr für Kleinmengen nicht geringer ist. 14,00€ je Anlieferung (Volumen < 500 Liter)
Pauschalgebühr für Kleinanlieferungen von bis zu 0,5m³ (einmal pro Tag), soweit die Pauschalgebühr für Kleinmengen nicht geringer ist. 14,00€ je Anlieferung (Volumen < 500 Liter)