Wertstoffhof Dußlingen begrenzt Einlass

Am Wertstoffhof Dußlingen werden ab sofort nur noch Abfälle von Handwerkern und Kleinbetrieben aus den Kreisen Reutlingen und Tübingen angenommen. Nicht aus anderen Landkreisen!

Anlieferungen von Privathaushalten sind bis auf Weiteres nicht mehr möglich.

Es werden nur einzelne Fahrzeuge eingelassen. Längere Wartezeiten sind deshalb einzuplanen. Der Zweckverband Abfallverwertung appelliert an alle, nur wenn unbedingt nötig, den Wertstoffhof aufzusuchen.

Die Wertstoffhöfe Dußlingen und Reutlingen bleiben samstags bis auf Weiteres geschlossen.