Abfallberatung Schulen

Die Abfallberatung bietet die Nutzung des Abfallerlebnispfades sowie altersgerechte Lerneinheiten  zu den Themen Abfallvermeidung, Abfalltrennung und Abfallverwertung an.

Abfallerlebnispfad (April – Oktober)

  • Der Abfallerlebnispfad auf dem Deponiegelände in Dußlingen bietet interessante Lernstationen zu den Themen Abfalltrennung, Abfallverwertung, Littering und Kompostierung.
  • PDF-Flyer zum Abfallerlebnispfad.
  • Information und Anmeldung unter Tel. 07071 207-1311 / -1312

Unterrichtseinheiten vor Ort

  • „Wie werden unsere Abfälle getrennt und verwertet?“ (Sortieren von mitgebrachten Abfällen und Einteilung in die Abfallfraktionen) (1. – 4. Klasse)
  • „Das Handy nachhaltig nutzen – aber wie?“ (Bedeutung der Wertstoffe im Handy; Produktion, Nutzung und Entsorgung des Mobiltelefons beeinflussen) (5. – 8. Klasse)
  • Information und Anmeldung unter Tel. 07071 207-1310

Unterrichtsmaterialien zum Ausleihen

  • “Abfall – ein Fall für alle” – Ein Leitfaden für Schulen zum Thema “Abfall” mit Unterrichtsvorschlägen (Klassenstufen 1 -4).
    PDF-Download Infomappe “Abfall – ein Fall für alle”
  • Infokisten “Kompostierung”, “Abfall”, “Papier”, “Handy” und “Kunststoff-Verpackungen”.
    Diese fünf Infokisten enthalten zahlreiche Sachbücher, Kinderbücher, Spiele, Filme, Unterrichtsvorschläge und können kostenlos bei der Abfallberatung entliehen werden.
  • Papierwerkstatt – Papier selber schöpfen
    Bei der Abfallberatung können Sie kostenlos Schöpfrahmen, Schöpfwannen, Mixer und Filzpappen ausleihen.

Infomaterialien

Weitere Materialien finden Sie auch bei unseren Informationsbroschüren.