Unverpackt-Läden

Abfallvermeidung beim Einkauf

Unverpackt-Läden sind eine Alternative für alle, die beim Einkauf unnötige Verpackungen vermeiden wollen. Hier findet man unverpackte Lebensmittel und plastikfreie Produkte für den Alltag.

Und wie funktioniert`s?

Gefäße werden von zuhause mitgebracht oder sind im Laden erhältlich. Das Gefäß wird gewogen, das Leergewicht notiert und dann das Gefäß mit dem gewünschten Produkt befüllt. An der Kasse wird gewogen und das Leergewicht abgezogen.

So ist ein weiterer Vorteil der Unverpackt-Läden, dass man keine vorgegebene Menge kaufen muss sondern die Menge perfekt auf den eigenen Bedarf abstimmen kann. Außer Verpackungsmüll werden so auch Lebensmittelabfälle vermieden.

Unverpackt-Läden im Landkreis Tübingen:

Fridi unverpackt, Eisenbahnstr. 31, 72072 Tübingen, www.fridi-unverpackt.de
Speicher Tübingen, Beim Nonnenhaus 3, 72070 Tübingen, www.speicher-tuebingen.de